One Night in Wertheim

Eines schönen Abends in dem kleinen Städtchen Wertheim bin ich mit Kamera und Stativ los gezogen. Das Wetter für Nachtaufnahmen war perfekt, das Wasser der Tauber ruhig und der Himmel Sternenklar. Also ideale Bedingungen und so entstanden ein paar sehr schöne Bilder. Da ich persönlich auf Blendensterne stehe habe ich bewusst eine etwas größere Blendenzahl gewählt um so den Effekt noch zu verstärken. Aufpassen muss man natürlich das man nicht übertreibt sonst schlägt die Beugungsunschärfe zu. Entstanden sind die Bilder mit einer Nikon D800 und einem Nikon 20mm 1/2,8. Wie sich herausgestellt hat lohnt es sich immer wieder sein Equipment mit zu nehmen und dann raus zu gehen. Auch wenn es kalt und dunkel draußen ist.  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.