Fototour Istanbul

Da meine Islandreise im Frühjahr 2015 nicht zustande kam, ging es stattdessen für drei Tage nach Istanbul. Nordlichter, Vulkane und Gletscher gab es nicht. Touristen, Moscheen und viele Menschen dafür schon. Die beiden ersten Anfangsbuchstaben von Istanbul und Island sind zudem ja auch gleich. Man könnte jetzt auf die Idee kommen ich mache einfach eine „Anfangsbuchstaben“ Tour, das kommt aber glaube ich nicht so gut.

In Istanbul war es mit einem “nativ speaker“ ziemlich einfach, sich zurecht zu finden und nach dem Weg zu fragen. Auch wenn es nur drei Tage waren, so konnte man doch erahnen, wie lebendig und auch wie vielfältig die Stadt ist.

Istanbul ist auf jeden Fall eine Reise wert – auch viele weitere Besuche. Von Baden-Baden aus gibt es zudem günstige Flüge. Was für mich ideal ist.  Auf meiner Reisewunschliste stehen aber noch viele weitere Städte und Länder. Bis ich zumindest mal ein paar davon abgearbeitet habe, hat sich in der Türkei vielleicht auch einiges politisch getan und man kann wieder guten Gewissens dort hin.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.