Der Weg nach Wien

Im Sommer 2014 ging es für einige Tage nach Wien, die Stadt und einen Freund besuchen. Also wurden die Koffer und die Kameratasche gepackt und ab ins Auto und los. Auf dem Weg lagen einige Stationen die in der Fotoserie ebenfalls mit dabei sind. Ehrlich gesagt ist es mir nie so wichtig wo ein Bild entsteht. Hauptsache es sieht gut aus. Ansonsten lege ich natürlich sehr viel Wert auf innere Werte. Für den der es Wissen will, es sind noch Bilder von Passau und der Walhalla dabei. Irgendwie habe ich es nicht geschafft viele Bilder von Wien zu machen. Habe vielmehr die Stadt genossen und mich manchmal über meine Kameratasche geärgert.

Bei der Touren durch die Stadt ging es auch ganz „zufällig“ an einem Foto-Sekondhand Geschäft vorbei. Was für ein Laden! Ich stand gefühlt fünf Stunden glotzend vor dem Schaufenster und drinnen ging es gerade so weiter. Da gab es hundert, nein tausende Gebrauchte Kameras, Objektive und sonstiger Fotokram. Schwer da nicht fündig zu werden. Für mich war ein gebrauchtes 20mm 1/2,8 drin und bald auf der Kamera drauf. Sehr nettes kleines, leichtes Weitwinkel Objektiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.